wonkyboard reha

Balanceboards in der orthopädischen Rehabilitation


Für viele unserer Patienten spielt die Gleichgewichtsfähigkeit eine entscheidende Rolle während des Heilungsverlaufs. Insbesondere die Tiefensensibilität (Propriozeption) der unteren Extremitäten und des Rumpfes stehen hier im Mittelpunkt der Therapie.

rehatraining

Um diese Fähigkeiten zu trainieren nutzen wir bereits ein einfaches Wackelbrett mit einem fixen Auflagepunkt in der Mitte des Bretts. Gerade für junge Patienten bieten solche klassischen Balanceboards jedoch nach kurzer Zeit keinen ausreichenden Trainingsreiz mehr.
An diesem Punkt setzen wir mit dem Wonkyboard an. Durch den rollend variablen Auflagepunkt und die zusätzliche Möglichkeit, eher die Fersen- oder Zehen zu belasten, bietet dieses Balanceboard eine Vielzahl von Trainingsreizen.
Hiervon profitieren vor allem Patienten in einer fortgeschrittenen Reha-Phase. So setzen wir das Wonkyboard zur Therapie von Patienten mit Kreuzbandrissen, Sprunggelenk-Verletzungen, Bandscheibenvorfällen und Schulter-Arm-Beschwerden ein.

balance-training

Während des Trainings steht für uns die Sicherheit der Patienten an erster Stelle. Zwar handelt es sich beim Wonkyboard um ein anspruchsvolles Trainingsgerät , jedoch sorgen die seitlichen Führungsschienen in Verbindung mit zwei Stopp-Hölzern für eine sinnvolle Bewegungsbegrenzung. Diese Konstruktionsmerkmale machen den Unterschied zu herkömmlichen Balanceboards aus. Hierdurch und mit Hilfe von zwei weiteren Spindeln mit geringeren Durchmessern lässt sich das Wonkyboard sicher in die Therapie integrieren.
In Kombination mit verschiedenen Hilfsmitteln wie z. B. Gymnastikmatte, Seilzug oder kleinen Hanteln lässt sich für jeden Patienten die optimale Übungsintensität definieren, wobei auch ein Training in liegender oder sitzender Position möglich ist.
Unser Therapeuten-Team ist vom Einsatz des Wonkyboard im Rahmen der orthopädischen Rehabilitation überzeugt und geht davon aus, dass sich diese spezielle Form des Balanceboard langfristig in der Bewegungstherapie etablieren wird.

Ralf Schwan  (Dipl. Sportwissenschaftler)
Vielen Dank an Ralf Schwan und dem Therapeuten-Team von pro medik concept

Wonkyboard Therapie Bundel

bestehend aus 3 im Durchmesser verschiedene Rollen, Boards nach Wahl, plus Unterlage.
Weitere Informationen auf Anfrage:
info@wonkyboard.com
Thera-Bundel